Unbeschwert in die Schulzeit starten

In unseren zweisprachigen Kindergärten in Basel, Küsnacht (ZH) und Winterthur entdecken Kinder spielend die Welt. In einem liebevoll gestalteten, familiären Umfeld fördern wir sie individuell. Dabei tauchen sie ganz selbstverständlich in die Sprachen Deutsch und Englisch ein, die gleichberechtigt behandelt werden. Unsere muttersprachigen Lehrpersonen führen die Kinder spielerisch ans Lesen und Rechnen heran und bereiten sie in allen Bereichen auf die Schule vor.

Unsere Ganztagesbetreuung bietet den Kindern ein attraktives Freizeitangebot und entlastet berufstätige Eltern.

Natürlich zweisprachig: unsere bilingualen Tagesschulen in Basel und Winterthur.

«In unserem zweisprachigen Kindergarten fördern wir gezielt die Kreativität und das Verständnis für die Welt, in der sich unsere Kleinen bewegen. Unser Lehrplan ist vielseitig: Wir führen die Kinder spielerisch ans Lesen und Rechnen heran, bauen Wissen und Wortschatz in Deutsch und Englisch auf und unternehmen wöchentliche Ausflüge in den Wald. Von den geräumigen Klassenzimmern blickt man direkt in den grünen Garten mit Spielplatz und unseren Haustieren, den geliebten Kaninchen.»
Jarrod Brauer, Schulleiter Bilingual School

www.academia-bilingual.ch

Seit 1996 in Küsnacht: Pionierin der zweisprachigen Volksschulbildung im Bezirk Meilen und Umgebung.

«Kleine Gruppen und grosszügige Räumlichkeiten in unserem Kindergarten erlauben einen optimalen Start für unsere Jüngsten. In unserem Kindergarten wird tatkräftig angepackt und unterhaltsam unterrichtet. So fördern wir die ganzheitliche Entwicklung der Kinder. Dabei kann jedes Kind in seinem Tempo und auf seinem Niveau Fortschritte machen. Wir verbinden in unserem Kindergarten das Beste aus zwei Welten: die schulische Förderung aus England und die soziale und emotionale Entwicklung aus der Schweiz.»
Elizabeth Suter, Schulleiterin Terra Nova

www.terra-nova.ch

«Ein Ort, an dem sowohl unser Kind als auch wir Eltern mit viel Herz, Professionalität und Respekt aufgenommen wurden.»